Schlagwort-Archive: Top und Flop 5

Manchmal hat man gute Laune auf der Arbeit, manchmal nicht. Wenn man nicht arbeitet, dann bringt es auch nichts, wenn man meckert. Wenn man was schlechtes hört, soll das ruhig aus dem anderen Ohr wieder rausfallen. Arbeit bedeutet: mitmachen. Arbeit bedeutet: etwas ausprobieren. Arbeit bedeutet: nicht streiken. Arbeitet bedeutet: im Kontakt zu sein. Zur Arbeit gehört auch zu den Arbeitskollegen zu sagen: Du bist ein lieber Mensch. Zusammen arbeiten ist wichtig und schön. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Wenn ich das Wort Arbeit höre, denke ich zuerst an nicht-freiwillige Tätigkeiten. Arbeit bedeutet für mich Druck und Zwang. Das klingt negativ, bezieht sich jedoch mehr auf den Weg zur Arbeit und die Vorbereitung darauf. Druck und Zwang entstehen, weil in mir tief verankert ist, immer alles 100% korrekt und richtig machen zu müssen – sehr unrealistisch. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe