Schlagwort-Archive: Themenkomplex Zivilcourage

Seid mutig, Mitmenschen

Zivilcourage heißt wörtlich übersetzt Bürgermut. Jemand setzt sich für eine/n andere/n ein. Um ihn/sie in einer misslichen Lage zu retten. Helfen fühlt sich gut. Wer möchte kein/e Held/in sein? Wir lieben Superman und Co. Aber die wahren Helden finden sich im Alltag. Rettungsdienste zum Beispiel. Jeden Tag retten sie Leben. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Birgit, beherzt

Manchmal ist so eine Brodel-Funktion in mir drin. Da brodelt das immer. Und wenn ich Flüchtlingsopfer sehe, dann finde ich das furchtbar. Dann werde ich unruhig und stehe kurz davor auszurasten. Ich muss mich dann abbremsen. Wenn mich keiner bremsen kann, dann muss ich sagen: Stopp! Jetzt komm mal runter von deinem Baum. Das ist furchtbar. Ich schlafe dann und bekomme dann automatisch Panikattacken. Dann dreh ich mich um und schlafe dann weiter. Dann geht das Schlag auf Schlag. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Beherztsein

Man muss in manchen Situationen beherzt sein. Anders gesagt: mutig.
Man beweist Beherztheit, wenn man sich um das Wohl seiner Bevölkerung Gedanken macht. Man beweist Beherztheit, wenn man nicht viele Worte verschwendet sondern handelt. Man beweist Beherztheit, wenn man Menschen akzeptiert wie sie sind. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Sophie Scholl

Am 22. Februar 1943 wurde die erst 21jährige Sophie Scholl zum Tode verurteilt und enthauptet. Gemeinsam mit anderen Studenten hatte sie zum Widerstand gegen das Hitler-Regime aufgerufen. Sie wurden vom Hausmeister erwischt, als sie an der Universität München heimlich Flugblätter verteilten. Die Blätter forderten in schöngeistiger Sprache zum Widerstand gegen die nationalsozialistische Herrschaft auf, beklagten die Mitschuld der Deutschen an den Verbrechen der Nazis und legten den wahren Charakter des Hitler-Regimes offen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Zivilcourage ist ein Klugscheißerwort

Ich weiß nicht, was Courage wortwörtlich heißt. Aber ich weiß, was Zivilcourage bedeutet. In einer kurzen, zu allgemeinen Übersetzung: sich mit Taten für seine Werte in akuten Situation einsetzen. Was viele vergessen, die das Wort Zivilcourage in den Mund nehmen, ist: Reden ist einfach, machen ist schwer. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Mutig sein!

Zur Zivilcourage habe ich ganz viele Ideen! Courage nennt man, dass man sich Courage aufbaut. Ich nenne mal Wortbegriffe: stark, mutig, kämpferisch sein. Für sich Courage aufbauen heißt, dass man seinen guten Charakter beibehält. Wenn wir Menschen sind, kommen wir auch mit Menschen zusammen, die nicht so gut sind. Das beschäftigt mich. In den Medien wird auch über Zivilcourage geredet. Wie kann man Zivilcourage aktivieren, wie definieren? Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Beherztheit

Beherztheit steht vor dem Tor.
Lasst sie rein, denn
Wärme ist davor
Von freundlich Drang getrieben. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche