Schlagwort-Archive: Regen

Regen ist Wasser ist wichtig!

Regen ist wichtig für die Natur, Regen ist wichtig für die Pflanzen und für die Menschen. Ohne Regen wächst die Natur nicht und der Mensch nicht. Ohne Regen trocknet alles aus. Ohne Regen ist es auch langweilig. Ich würde den Regen abends oder nachts einsetzen. Wenn es tagsüber regnet, ist der Spaziergang nass. Und graues Wetter macht schlechte Laune. Aber in den letzten Tagen beklagen Menschen und Tiere sich über die Hitze, und die Pflanzen leiden und würden sich auch beklagen; die sind aufs Wasser angewiesen. Alle sind aufs Wasser angewiesen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Wenn es regnet

Wenn es regnet und man nicht unbedingt raus muss, macht man sich gern einen faulen Lenz. Dann muss man sich manchmal überwinden doch nach draußen zu gehen. Nicht lange mit dem Schweinehund diskutieren und Regenjacke überziehen. Oder wer lieber die Variante Regenschirm wählt: Schnapp ihn sich und raus. [Es gibt sehr schöne Schirme.] Am 07. April ist übrigens Weltgesundheitstag.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Novemberregen

Die Blätter sind gefallen
und der Regen fällt
Gräue auf den Straßen
sich kein Licht erhellt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Novemberregen: ungemütlich, grau und kalt,
im November: ist das Jahr schon ziemlich alt.
Sicht verschwommen, Stimmung bedrückt,
wenn das Nass den Wolken entrückt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Sanft fällt der Regen auf meine Haut,
brennt ein wenig, ist so kühl.
Ich geh entlang den Weg –
ganz ohne Ziel. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Regnerische Gedanken

Bei diesem Regenwetter geht es mir besser als sonst. Ich mache mir einen Schwarztee, Ostfriesen-Mischung, zünde mir ein Kaminfeuer an und leg‘ eine gute Platte auf: „I’m always happy when it rains“. Ich liebe britischen Humor. Oder ist das nur Anti? Ich werde müde und schlafe … Vielleicht ist es aber auch das Feuer, dass mir die Luft zum Atmen entzieht.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe