Schlagwort-Archive: Mit Solidarität zuschlagen

Frauenkampftag

Alle Frauen müssen zusammenhalten und klarkommen. Es gibt Frauen, die kämpfen, auf Bäume klettern und Fragen stellen, Frauen, die Autos schieben, schwimmen und boxen, Ski fahren und auf Zielscheiben-Kreise schießen. Stierkampf gibt es auch noch. Es gibt Frauen, die stark sind und Medaillen gewinnen. Es gibt zwei Frauen, die Tau ziehen. Und niemand gewinnt. Ich habe Muskeln, ich habe einen großen Bauch und dicke Beine und einen dicken Hintern und bin wie ein Popeye und esse Spinat. Und alle sagen: Oh Wow! Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Der Tag der deutschen Einheit ist ein Feiertag. Da macht man eigentlich nicht viel. Da sitzt man zuhause und genießt den freien Tag. Mehr nicht. Man geht nicht zur Arbeit. Man hat Zeit sich um andere Sachen zu kümmern, z.B. Wohnung aufräumen, Essen kochen; man kann sich mit Freunden treffen, man kann Filme gucken. Man hat nicht diesen Drang etwas zu machen. Ich entspann mich einfach mal, ich fahre einen Gang runter. Da ist dann kein Druck drin. Weil ich lange schlafe. Ich rege mich weniger auf. Du regst dich ab. Ich kümmere mich um meine Sachen ohne Stress und ohne Hektik. Ich stehe um neun auf, lege mich wieder eine Stunde hin und stehe wieder auf und bin nicht auf der Arbeit. Wenn ich früher aufstehe, ist meine Laune schlechter. Es gibt Menschen, denen Arbeit wichtig ist. Aber heute ist Feiertag. Das muss man mal reflektieren.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe