Schlagwort-Archive: Matti Wustmann

Singen von Weihnachtsliedern eingeschränkt I Fake News

Weihnachten macht Spaß und ist besinnlich, doch nur in Maßen. Aus diesem Grund wird das musikalische Verbreiten von Weihnachten gesetzlich eingeschränkt. Das Summen, Singen, Pfeiffen, Vorspielen mit Instrumenten oder laute Abspielen von Weihnachtsliedern ist nur vom 23. November bis 29. Dezember erlaubt, an allen anderen Tagen im Jahr ist es illegal und steht unter Strafe.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Demenz ♥ Weg

Weg, Alles
Gar nichts
Irgendwas
weg
Suchen, finden
da ist nichts
Nochmal
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Station 17 – Blick – Konzert

Am Freitag, den 6. April konzertiert die Band Station 17 aus ihrem neuesten Meisterwerk. Das Album „Blick“ ist spannend und verträumt. Psychedelisch-atmosphärisch, traumhaft-stimmungsvoll, mitreißend und zum Versinken – das sagen Expert*innen über das Album. „Wenn jemand, während ich vor meinem Plattenspieler liege, an meiner Tür klopfen würde, würde ich mich sehr erschrecken!“, versichert Musikexperte Peter Burhorn. Derart versunken, lässig, chillig sei die Platte. Prädikat „sehr gut“ vergibt auch das Ex-Band-Mitglied Birgit Hohnen und gesteht, dass sie beim Hören des neuen Albums sehr in Träumlichkeit versinke.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Auferstehung, wie geht das?

Wenn jemand stirbt und dann ins Leben zurückkehrt, wird das als eine Auferstehung bezeichnet. Das soll Jesus damals gemacht haben. Heutzutage erleben viele Leute täglich sowas wie eine Auferstehung, wenn sie morgens ihren Kaffee trinken.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Religion und Digimon

Religion war zum Großteil kein fester Bestandteil meiner Kindheit. Ich wuchs in einer relativ atheistischen Familie auf, wurde nicht getauft und hatte auch keine Kommunion. Wir gingen sonntags nicht in die Kirche, und es wurde bei und auch nie gebetet. Aber wir feierten jedes Jahr Ostern und Weihnachten.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche, Uncategorized

Noch drei Tage bis Weihnachten

Moment, wir haben ja erst September…
Also eigentlich sind es noch 3 Monate und 3 Tage.
Aber auch der 24.9. ist ein wichtiger Tag Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Schulz-Zug

Der Schulz Zug rollt.
Aber rollt er wirklich?
Gibt es ihn überhaupt?
Wer fährt ihn und wohin?
Wie schnell ist er?
Ist er denn schnell genug?
Fährt er ohne Bremsen?
Fährt er in die richtige Richtung?
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Wolken

Wolken sind besondere Wesen, die aus verdunstetem Wasser bestehen. Sie sind meistens am Himmel anzutreffen und tummeln sich dort in verschiedensten Formen. Es sogar möglich Wolken zu zähmen und sie als Haustiere zu halten.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Sommerloch

Es gibt viele mysteriöse Wesen, die nimmersatt alles verschlingen was sie zu fassen kriegen. Eines davon nennt sich das Sommerloch. Wie der Name verrät bevorzugt dieses Wesen die warme Jahreszeit und schläft ansonsten den Rest des Jahres tief unter der Erde. Das Sommerloch hat fast immer Hunger und schnappt sich alles was es zu fassen kriegt.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Kreativer Protest

Kreativer Protest kann vielfältig sein. Er kann kann unter anderem in grafischer und musikalischer Form umgesetzt werden. Allerdings bedeutet die Art der Umsetzung nicht automatisch, dass das Ganze auch kreativ oder originell ist, man muss sich schon etwas Zeit lassen, um Ideen zu entwickeln. Wenn man kreativ protestieren will, ist es nicht unbedingt einfallsreich einfach nur Dinge wie Fickt euch §$%&/()*!!! in bunter Schrift auf ein Schild zu schreiben.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized