Schlagwort-Archive: Hoffnung

Hamburg so grau

Grau im Himmel – Grau an den Wänden – Grau, die Wege – Grau, die Kleidung der Leute – Grau, das Gemüt der Menschen – Grau, der Elbschlamm – Grau, das Licht dieser Dezemberwelt – Doch das Wintergrau findet ein Ende – Graublau, der Himmel im März – Graublau, wie die Hoffnung bis dahin

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Hoffnung

Die Hoffnung stirbt zuletzt, sagt man in manchen Situationen. Da ist auf jeden Fall was dran. In Zeiten wie jetzt, wo die Terroranschläge in Paris sich ereignet haben und man befürchtet, dass sich sowas auch bei uns zutragen könnte, muss man Hoffnung bewahren, dass es nicht so wird. Dass sich die Flüchtlinge gerade bei uns niederlassen, ist für manche eine starke Belastung. Da ist von allen Seiten Hoffnung notwendig. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Hoffnung

Hoffnung ist sehr wichtig. Man hofft, dass man gutes Wetter hat. Oder vieles mehr. Man hofft auf Frieden, NICHT auf Krieg, sondern auf Frieden. Hoffnung bedeutet auch Ruhe, Stille und Warten. Denn die Hoffnung ist ein innerlicher Effekt. Wir bangen ja immer auf die Hoffnung der anderen; uns geht es gut, und wir hoffen, dass es den anderen auch gut geht. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Hoffnung

Wir hoffen viel. Wir hoffen, dass der Tag nicht so stressig wird, wir hoffen auf Genesung, besseres Wetter, auf gute Ergebnisse, auf Erfolg. Und wir hoffen, dass einer uns den Arsch rettet. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Hoffnung

Es gibt die Hoffnung;
auch wenn die Gegenwart
die Welt verirrt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche