Schlagwort-Archive: Besinnlichkeit

November-Beschreibungen

Ich habe den November immer in mir. Ich liebe den November, weil er so besinnlich ist. Der November hat etwas Ruhiges, und seine Besinnlichkeit geht auf Weihnachten zu. Was ich sehr gut finde im November ist diese dunkle Jahreszeit-Besinnlichkeit. Die macht die Ruhestätte gut. Damit meine ich mehr Ruhe-Momente im Dämmer-November. Man ist Zuhause und denkt nicht an die Arbeit, sondern nur an sich selber. Ich mache dann eine Nachtischlampe an mit Einschlaf-Licht zum Zur-Ruhe-kommen. Du musst nicht an die Arbeit denken, sondern jetzt nur an dich selber. Nichtstun.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Besinnliche Vorweihnachtszeit

Advent, Advent, mehr als ein Lichtlein brennt. Der Alltag ist anders als im restlichen Jahr. Feierabend, die Büros sind leer. Kaum einer geht direkt nach Haus. Die Innenstadt ist voll, zu viele Menschen. Sie stehen um Holzbuden rum. Es stinkt nach Glühwein und Kotze. Es ist zu eng hier und trotzdem kalt. Ich will weg von hier, komm kaum vorwärts. Stehen die oder gehen die vor mir? Kein Platz für Menschen schnellen Fußes. Das ist die Zeit der Besinnlichkeit? Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche