Alster-Schwäne

Ein Schwan sieht weiß aus und hat einen gelben Schnabel, Federn, lange Schwanenbeine und lacht so ein bisschen, und geht auf der Wiese wie ein Storch. Die Alsterschwäne schwimmen und unternehmen viel im Wasser; die bewegen sich fort, in die eine und in die andere Richtung; die haben da bestimmte Regelungen; die sprechen sich nicht ab, die machen das einfach so wie sie es für lustig halten.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Station 17 – Blick – Konzert

Am Freitag, den 6. April konzertiert die Band Station 17 aus ihrem neuesten Meisterwerk. Das Album „Blick“ ist spannend und verträumt. Psychedelisch-atmosphärisch, traumhaft-stimmungsvoll, mitreißend und zum Versinken – das sagen Expert*innen über das Album. „Wenn jemand, während ich vor meinem Plattenspieler liege, an meiner Tür klopfen würde, würde ich mich sehr erschrecken!“, versichert Musikexperte Peter Burhorn. Derart versunken, lässig, chillig sei die Platte. Prädikat „sehr gut“ vergibt auch das Ex-Band-Mitglied Birgit Hohnen und gesteht, dass sie beim Hören des neuen Albums sehr in Träumlichkeit versinke.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Auferstehung, wie geht das?

Wenn jemand stirbt und dann ins Leben zurückkehrt, wird das als eine Auferstehung bezeichnet. Das soll Jesus damals gemacht haben. Heutzutage erleben viele Leute täglich sowas wie eine Auferstehung, wenn sie morgens ihren Kaffee trinken.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Ostereier und Osterfeuer

Susane: Schatz, hast du die Schoko-Ostereier für die Kinder schon versteckt?
Peter öffnet sich gerade sein drittes Bier und murmelt: Was für Eier?
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Osterhasen rasen

Der Osterhase, der ist klein
und ist nicht gern allein.
Er sammelt gerne Ostereier Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Stephen Hawking

Unseren Kurzfilm Geschichte/n der Welt widmen wir dem großen Physiker Stephen Hawking, der heute starb.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

von | 14. März 2018 · 12:31

Paralympics

Die Paralympics sind eine Sportveranstaltung wie die olympischen Spiele. Es gibt verschiedene Sportangebote, die man da machen kann, es ist eine Sport-Veranstaltung für Sportler/innen mit Handicap, d.h. in vielen Kategorien kann da mitmachen, wer ein sportliches Handicap hat. Die Paralympics finden in Pyeongchang statt, einer Stadt in Südkorea. Sie fangen heute an und enden am 18. März 2018. Auch im Fernsehen!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Frauentag

Ich finde, dass der Frauentag sehr wichtig ist. In manchen Ländern ist es zum Beispiel immer noch so, dass die Männer über die Frauen bestimmen dürfen. […] Gerade deshalb finde ich den Frauentag so wichtig für die ganze Welt. Es muss auch unbedingt mehr Menschen und Demos geben, die sich für die Rechte der Frauen einsetzen. Ich finde, dass wir auf dieser Erde unbedingt noch mehr Frauen-Heldinnen brauchen, wie Supergirl oder Wonderwoman. Aber vielleicht gibt es solche Frauen ja auch schon in echt auf dieser Erde?
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche, Uncategorized

Normen

Uhrzeit, Datum, Alter, Entfernung, Gewicht, Temperatur, Bewegung, Beurteilung, Verhalten, Geschlecht, das sind alles Größen in Normen gefasst. ISO, DIN, TGL, ICD-10, BGB, GG; Vereinbarungen, Verträge, Verordnungen, Gesetze, Normen können helfen, können Orientierung geben, können schützen, können Sicherheit geben, können das Leben vereinfachen. Aber nicht vergessen: Normen sind nur Richtlinien, nicht das Maß aller Dinge, keine Verpflichtung. Lass dir von den Normen nicht deine Freiheit nehmen. Es geht immer auch anders.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Frühlings Anbruch

Ich denke, Frühlings Erwachen heißt, dass es schön wird draußen, und dass draußen alles gut und grün wird. Die Natur geht ja auch in unseren Herzen auf. Man muss natürlich erstmal aus dem Fenster gucken, um zu sehen, ob das stimmt. Es ist schön mit dem Frühling im Fenster aufzuwachen. Man bekommt viel bessere Laune. Man ist quasi aus dem Winterschlaf erwacht. Man hat im Frühling Lust auf Freude. Und auf Draußen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche