Frauenwahlrecht I Umfrage I Herzvoll

Melanie Lux ist als rasende Reporterin in Hamburg unterwegs, mit der Frage Was bedeutet es, dass Männer schon immer wählen dürfen, Frauen aber nicht?!
– Das ist einfach unfair!
– Ja, eine Frage von ungerechten Machtverhältnissen…
– Gleichberechtigung muss eigentlich selbstverständlich sein. Wie gut, dass wir nicht in der Schweiz wohnen, wo Frauen erst seit etwa 45 Jahren wählen dürfen.

– Eigentlich hätten beide Geschlechter zum gleichen Zeitpunkt das Recht erlangen sollen zur Wahl zu gehen.
Kann man mit der Politik auch die Geschlechterrollen verändern?
– Ja! Wir Frauen haben auch Macht. Das muss nur anerkannt werden. Na ja, wir haben ja schon eine Bundeskanzlerin. Manche meinen, es ist schon ausgeglichen. Andererseits sieht man in der Tagesschau bei politischen oder vor allem wirtschaftlichen Kongressen immer noch sehr viel mehr Männer als Frauen.
– Das Miteinander ist wichtig. Nicht gegeneinander. Niemand soll ausgegrenzt werden. Alle sollen teilhaben. Wir wollen in einer guten Welt leben, zusammen! Das müssen wir miteinander erarbeiten. Herzvoll!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s