Alster-Schwäne

Ein Schwan sieht weiß aus und hat einen gelben Schnabel, Federn, lange Schwanenbeine und lacht so ein bisschen, und geht auf der Wiese wie ein Storch. Die Alsterschwäne schwimmen und unternehmen viel im Wasser; die bewegen sich fort, in die eine und in die andere Richtung; die haben da bestimmte Regelungen; die sprechen sich nicht ab, die machen das einfach so wie sie es für lustig halten.
Alster-Schwäne können nicht reden, weil sie keine Sprache haben, ja, vielleicht eine Schwanensprache: quak, quak, quak. Die Schwäne holen sich ihr Futter, z.B. von geschmissenen Brotkrumen. Das habe ich als Kind auch mal gemacht, da bin ich fein raus. Jeder macht’s auf seine Art und Weise. Die Schwäne haben andere Ziele als wir. Die schwimmen halt mehr, und wir Menschen haben mehr Arbeit. Die Schwäne haben Wasserarbeit. Ich bin eher in der Literaturarbeit.
Man kann sich überlegen, ob man nicht mal einen Schwan-Roman kauft.
Beleidigen darf man die Schwäne nicht; weil sonst regieren sie nicht. Wenn man ein böses Wort sagt, dann mögen die das nicht. Wenn man eine Beleidigung sagt, z.B. so: Du bist ein A! Wie Arsch-Schwan! Das darf man nicht, weil das mögen die nicht. Sonst würde man sich strafbar machen mit den Schwänen, Wärtern und Pflegern. Die Schwäne finden das nicht lustig. Ich weiß nicht, wie die drauf reagieren. Die denken dann vielleicht Blödmann oder Blödfrau. Wenn man denen zu nahe kommt, können die auch ausrasten. Man darf sich nicht zu nahe kommen. Man muss sich nicht wundern, wenn einer ausflippt. Dann kann man sagen: Entschuldigung. Oder: Entschuldigen Sie bitte, dass ich Ihren Schwan beleidigt habe. So kann man das dann auch wieder geradebiegen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s