Valentinstag

Valentinstag ist etwas Besonderes für mich; da hat man Spaß dran. Valentinstag ist schön, weil da die Herzen aufgehen, weil man sich lieb hat und weil man sich mag. Ich mag die Menschen, ich mag Fröhlichkeit.

Mein liebstes Wort ist Goldschatz. So nenne ich Steffi, weil sie mein Liebling ist.
Ich wünsche mir, dass der Valentinstag so schön aufhört wie er angefangen hat.
Ich bin aufgewacht und die Sonne schien, da war meine Laune schon super und sagte mir, dass der Tag ganz schön werden wird.
Ich finde es wichtig, dass man morgens schon gut über sich selber (nach)denkt.
Wie kann man sich denn freuen, wenn man sich in die Welt denkt mit nur negativen Gedanken?
Ich bin der Meinung, dass die Liebe überall ist, das Herz ist da, das Lachen kann man hören.
Ich habe mir vorgenommen, dass ich Steffi ein Milka-Herz mitbringe. Eher gehe ich nicht ins Bett.
Ich habe meine Eltern lieb und möchte ihnen auch Herzlichen Glückwunsch zum Valentinstag wünschen. Ich finde es sehr wichtig, ich will es jeden Tag zeigen, dass ich die Menschen lieb habe. Warum nicht den Valentinstag dafür nutzen?
Ich glaube, dass es vielen Menschen wichtig ist, das Füreinander-Da-Sein. Ich liebe die Welt in mir drin. Ich bin gerne überall: auf der Arbeit, zu Hause (aber manchmal fehlt mir mein Familien-Zuhause: meine Nichte, meine Schwester, mein Schwager. Denen bin ich auch wichtig, und ich vermisse sie sehr. Das ist Liebe. Meine Familie. Ich sehe die viel zu selten, die wohnen in Oberhausen. Ich vermisse euch wirklich sehr. Letztens habe ich noch ein Weihnachtsgeschenk bekommen: eine Tasse mit Lieblingsmensch, immer wenn ich daraus trinke, denke ich an euch.
Oh ja, ich könnte heute jeden Menschen beschenken: Liebe und Vertrauen und einfach Nettigkeit, Höflichkeit und Anerkennung. Ich mag es, wenn Menschen füreinander sorgen. Für mich bedeutet es nicht nur Liebe, sondern auch Anerkennung.
Man kann sich aber auch etwas wünschen, das man kaufen kann. Ich kann mir auch selber etwas kaufen, eine CD zum Beispiel [mit Liebesliedern].
Aber Liebe und viel Kraft, das ist was Menschen gut tut, und was man nicht kaufen kann. Viele Menschen erfahren das zu wenig, die ganzen armen Länder, und manchmal sind auch Behindertenwohngruppen betroffen. Ich wünsche mir Gesundheit für die Liebe. [Alle inklusive]
Ich wünsche mir auch Gesundheit für meine kaputten Beine. Ich bin am Kämpfen, ich habe kein Grund zu heulen, ich habe Physiotherapie, ich habe zwar kaputte Beine, aber sonst geht es mir gut, anderen Menschen vielleicht nicht. Ich wünsche allen Gesundheit. [Ach so, das passt am Gesundheitstag.]

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s