Neujahr

Dieses Jahr: bin ich zufrieden mit mir selbst. Wenn es Frühling ist, tanze ich vor Wonne in der Sonne. Ich will Mauern zertrümmern, die mich kaputt machen, und ich will befreit leben … in einer neuen, schönen Welt, in der ich erfolgreich bin und geliebt werde, und in der meine Superheldin immer bei mir ist. Hinter den eingerissenen Mauern sehe ich viele fröhliche und zufriedene Menschen. Ja, jetzt setzt der Weltfrieden ein. Es entsteht ein neues Paradies. Adam und Eva leben wieder im Garten Eden und die böse Schlange gibt es nicht mehr. Daniela und ich lassen eine Story-Teller-Abenteuerinsel entstehen und denken uns ganz viele neue Geschichten aus. Kommt mit uns ins Abenteuerland!
Ich will schlechte Erfahrungen und Liebeskummer einfach vergessen und wieder neu anfangen. Ich will mich auf etwas Neues einlassen.
Ich will frei sein im Kopf und mich auch körperlich frei fühlen.
Den Vogel, der in meinem Kopf rumfiept und -schwirrt, lasse ich von einer Katze fressen.
Ich gehe wieder öfters ins Kino.
Kopf und Seele funktionieren endlich wieder und ich habe ganz viele tolle Ideen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s