Ich liebe meinen Videorekorder

Er ist ein alter Freund, der mich seit der Kindheit begleitet hat, man könnte sagen, dass er bereits im Ruhestand ist. Auf ihm habe ich zahllose Disneyfilme und aufgenommene TV-Serien geschaut, und ohne ihn hätte ich in meiner Schulzeit auf Serien verzichten müssen, deren Ausstrahlung ich nicht beiwohnen konnte. Dann geriet er in Vergessenheit, bis es eines Tages hieß, dass er weg soll. Das konnte ich natürlich nicht zulassen, also nahm ich ihn bei mir auf. Nun verbringt er seinen Ruhestand unter meinem Schreibtisch
und wird gelegentlich wieder aufgeweckt, um auf ihm Filme zu schauen, die noch nicht den Sprung in das digitale Zeitalter geschafft haben.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s