Wie spricht man über Depressionen?

Ich kann da von mir sprechen. Ich habe lange Zeit unter Depression gelitten. Es ist für Erkrankte schwierig eine Depression selber zu erkennen. Manchmal erkennt man sie erst, wenn sich jemand schon das Leben genommen hat. Oder wenn ständig Suizidgedanken im Kopf kreisen. Es war für mich sehr belastend darüber zu reden.

In der Forschung ist man noch lange nicht so weit alles über dieses Thema zu wissen.
Es ist aber sehr wichtig, dass jeder, der Selbstmordgedanken hat, sich an einen Facharzt wendet.
Ich bin nun schon eine etwas längere Zeit ohne Depression klargekommen. Ich habe manchmal Angst, dass sie wieder auftaucht. Aber sollte es so sein, weiß ich, dass sie behandelbar ist. Und dass ich mit solchen Situationen mittlerweile besser umgehen kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s