Kick-Alarm St. Pauli

Ich bin heute nicht Birgit, sondern euer Göttlich-Präsident! Wir müssen Tacheles reden. Ihr müsst mal gewinnen, Leute. So geht das nicht weiter. Warum sollten wir den Trainer aufgeben? Ihr müsst besser spielen. Vorne geht nichts. Und auch die Abwehr ist einfach schlecht. Alles schlecht. Schlecht mehr als recht. Ihr spielt scheiße! Tschuldigung! Das ist kein schönes Wort, aber ich sage das mal so salopp gesagt. Man kann’s auch Schiete nennen. Aber das wäre verniedlicht.
Ihr müsst gewinnen! Alle müssen mitarbeiten! St. Pauli ist nicht St. Fauli. Spielt besser! Macht ein Tor rein! St. Pauli vor, noch ein Tor! Ihr müsst da mal mehr Bewegung in die Sache bringen. Und bessere Bewegung! So: Kick, kick, kick, kick, kick. Mal ein bisschen Kick-Alarm. Und dann: schieß rein, schieß rein, schieß rein!

Jeder hat mal schlechte Phasen oder spielt ihr nicht gern auf Rasen? „Ha ho he olé!“ kannst du derzeit vergessen. Saufen ohne laufen? Es gibt kein Bier mehr! Trotzdem: Verzweifeln gibt es nicht. Man muss das Positive sehen. Ihr könnt das besser. Hey, ihr seid die coolste Mannschaft! Nicht verzweifeln, nicht verzagen, gerade auch in schlechten Phasen! Fußball ist Fußball und St. Pauli ist St. Pauli. Wir sind beides. Ja, wir sind auch nicht perfekt. Jeder macht mal Fehler. Aber man darf nicht das Korn in die Flinte schmeißen.

Entweder spielt man gut oder nicht. Aber wenn ihr etwas nicht könnt, dann müsst ihr halt üben. Wir machen Fußball, weil wir Spaß dran haben.

Ich erzähle euch mal was: Ich mache montags immer Rehasport. Da habe ich auch Kampfgeist, da bin ich am Ball und lasse den Kampfgeist raus. Ich feuer mich an. Ich will euch diese Motivation geben, damit ihr motiviert seid.
Mensch! Jetzt macht mal! Motivation, Kampfgeist! Ihr wollt das! Wir kämpfen auch für die Leute, für die Menschen, für die Fans. Die glauben an uns.
Wenn wir’s jetzt nicht bringen, gehen wir in die 3. Liga oder in die 4. Da ist besser, bzw. da sind wir besser. Aber dann ist man schlecht!
Wenn ihr dieses Spiel gewinnt, bekommt ihr 130, 140, na gut: 150 Euro. Und ihr dürft Bier trinken. Von dem Geld könnt ihr euch noch einen Ball kaufen. Ich kaufe mir eine Hupe. Törö!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s