Advent

Es ist wieder mal soweit:
Der Beginn der Weihnachtszeit.

Es tut mir weh,
dass ich kein‘ Schnee
seh‘.
Trotzdem tummeln sich ab heute
auf den Weihnachtsmärkten Leute.

Graue Menschen hetzen Geschenke kaufen;
das ist doch zum Haare raufen.

Überall glitzern bunte Lichter,
das Gedränge wird immer dichter.

Viele haben nur noch einen Wunsch:
Apfelpunsch, oh Apfelpunsch

an einem der zahlreichen Glühweinständen,
wenn dort nur nicht so viele Menschen ständen…

Doch was ich dann betrunken seh‘
Es fällt der erste Schnee. Olé!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s