Die Seele

Aus der Seele stammt das Sein
wir sind das was wir sind
immer fühlend zeitlich hier
manchmal reif und manchmal Kind

Denn in unsrer Welt
wird gezockt und mitgespielt
gelitten und gelacht
All das ist die Seele
die diese Dinge mit uns macht

Wir alle teilen uns mit
ob gläubig oder Atheist
wir leben unser Leben
so wie es für uns ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s