Manchmal hat man gute Laune auf der Arbeit, manchmal nicht. Wenn man nicht arbeitet, dann bringt es auch nichts, wenn man meckert. Wenn man was schlechtes hört, soll das ruhig aus dem anderen Ohr wieder rausfallen. Arbeit bedeutet: mitmachen. Arbeit bedeutet: etwas ausprobieren. Arbeit bedeutet: nicht streiken. Arbeitet bedeutet: im Kontakt zu sein. Zur Arbeit gehört auch zu den Arbeitskollegen zu sagen: Du bist ein lieber Mensch. Zusammen arbeiten ist wichtig und schön.
Meine Top 5 Berufe:
1. Musicaldarsteller, Sänger, Schauspieler
2. Etiketten- und Preisschilder aufkleben bei Globetrotter
3. Zirkusartist oder Clown oder Motorrad-Akrobat
4. Regisseur
5. Popcornverkäufer im Kino
Meine Flop 5 Berufe
1. RocknRoll-Musiker
2. Gärtner
3. Hausfrau
4. Bauarbeiter
5. Im Stau stehen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s