Was mich behindert

Mich behindert im Alltag: Aufzüge in Bahnhöfen, die nicht funktionieren; dann muss ich die Treppe nehmen und jemand muss mir helfen. Das gilt auch bei den Rolltreppen. Ich habe Schmerzen in der Hüfte und kann keine Treppen gehen. Hindernisse beim Besteigen von Bussen und Bahnen finde ich auch schlecht. Und wenn Autos auf Fußwegen parken.
Blogparade: Wo bitte geht’s hier zu mehr Teilhabe?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s