Verkleiden

Ich würde mich verkleiden als: Eiskönigin. Magische Kräfte. Ich wünsche, ich könnte zaubern. Einen Eispalast. Es ist alles aus Eis. Es sieht ganz anders aus. Ich habe ein schönes Kleid an. Dann tanze ich. Ballett. Singe. Wunderschön werden. Ganz anders und fremd. Fremdes Land. Ich sehe fremde Blumen. Es ist schön bunt. Regenbogenfarben. Und das Wasser funkelt wie tausend Edelsteine. Und ich setze meinen Fuß auf das Wasser. Das Wasser fängt an zu frieren. Und dann ist der Fluß zugefroren. Und ich, Eiskönigin, gehe darüber und kann Schlittschuhe laufen. Die funkeln auch sehr hübsch. Wie tausend Sonnen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s