Sommerlöcher

Ein Loch im Sommer. Der Sommer hat viele Löcher. Fernsehserien haben Sommerpause, Einrichtungen werden geschlossen. Bestimmte Artikel gibt es nicht zu kaufen … und überhaupt, der Sommer ist eben voller Löcher.
Aber sind es wirklich Löcher? In Wahrheit werden sie doch mit verschiedensten Sachen gut gefüllt: neue Frisur, neue Figur, neue Klamotten; Urlaub, Badefreizeiten, Eis essen. Das machen wir doch nicht, um Löcher zu stopfen. Sommer ist eben eine andere Zeit, in der man andere Dinge machen kann. Es gibt ja auch kein Winterloch, oder?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s