Autisten Fußball

Sehr viele Autistische Menschen spielen Fußball im HSV-Stadion in der Imtech-Arena in Stellingen
das ganze Autismus Zentrum spielt in Stellingen Fußball, Rainer schießt den Ball mit voller Wucht ins Tor, der Torwart Dirk kickt den Ball mit voller Kraft und der Ball fliegt ganz hoch, dann bekommt Thomas den Ball an den Kopf, und bekommt erst mal einen Schreck, dann flucht er erst mal ganz laut, er ist so in Reiz-Überflutung und in seiner sehr, sehr extremen Wut schießt er den Ball und der Ball fliegt mit einem hölle Tempo zu Johannes, allerdings fast an Johannes vorbei, Johannes rennt dem Ball fluchend hinterher, und auch Johannes ist durch seine Wut so in Rage, dass er in seiner Wut voll Kraft hat und er schießt den Ball mit großer Kraft,
der Ball fliegt zu einer Frau, die Frau ist ca. 18 und heißt Laura, sie hat das Asperger-Syndrom, sie hat eine sehr große Kraft und schießt den Ball zu einer anderen Frau, die Frau heißt Carolin, Carolin schießt den Ball auch mit Kraft,
Marcus schießt den Ball mit großer Kraft, und dann kommt noch der große blonde Domenik und der hat soooo eine große Kraft, der schießt den Ball so mit einer sehr, sehr großen Kraft, der Ball geht verloren und alle können überhaupt gar nicht mehr weiter spielen, weil der Fußball weg ist,
Domenik ärgert sich und auch alle anderen sind sehr, sehr wütend und traurig, weil das ganze Fußball-Spiel mitten drinnen beendet ist,
alle verlassen das Stadion wütend und traurig, Johannes ist ganz laut am Schimpfen, Rainer und Dirk sind ganz still,
Markus tritt gegen die Türen und flucht,
einige weinen und fluchen,
selbst Domenik ist traurig und wütend, weil er nicht mehr spielen kann, und zwar deshalb, weil er einen großen Fehler gemacht hat und viel zu doll gekickt hat, und weil er sich erschrocken hat, dass der Ball auf ein mal weg ist, und alle anderen sind wie gesagt auch sauer.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe, Sterneköche

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.