Krieg und Frieden

Kennt ihr das auch: Die Blumen blühen, die Vögel unterhalten sich, viele Leute haben Arbeit und kaum Autos zu hören. Dabei scheint die Sonne schön. Und Frieden in der Luft, dass es keine Kriege gibt. So möchten viele Leute hören und haben. Aber es ist auch anders. Viele Autofahrer fahren mit giftigen Gasen. Sogar die Fabrik und Atomreaktor und andere schießen auch giftige Gase hoch, dass sogar die Ozone kaputt gehen. Auch kaum Vögel sieht man in der Luft, und die Blumen werden verdorren, weil es keinen Regen gibt. Fast überall gibt es Kriege: in der Türkei, Afrika, Sibirien usw. Es gibt auch kaum Arbeit in der Welt, sodass die Leute kein Geld zu Hause haben. Die Welt, in der wir Leben ist wie Ying und Yang, und manchmal gibt es Frieden und manchmal nicht. Das ist Welt, in der wir in Wirklichkeit leben.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Sterneköche

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.