Der Idiot

DER iDIOT
Er wollte bei Rot eine Straße überqueren, rutschte dabei aber auf einem Kothaufen aus, fiel auf die Straße und wurde von einem Bus überrollt.
Während er daraufhin im Sterben lag, erinnerte er sich an sein Leben.
Nie hatte er etwas Sinnvolles getan oder irgendwas auf die Reihe gekriegt.
Mit elf hatte er zu trinken begonnen und mit 13 mit dem Rauchen angefangen.
Mit 16 probierte er Speed und wurde dann süchtig nach Hasch.
Beim Kiffen hatte er sich immer wie jemand besonderes gefühlt.
Nach einem Joint hatte er öfters in die Hose gepinkelt.
Alle sagten ihm als Kind, dass Kiffen und Trinken dumm machen, er hatte drauf geschissen und konnte mit 21 kaum noch lesen.
Eine Brille trug er trotz Kurzsichtigkeit nie.
Er erinnerte sich wie er besoffen seine erste Freundin an ihrem Geburtstag vollgekotzt hatte; im nächsten Moment war er tot.
DER iDIOT

(Matti Wustmann)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aufgewärmt, Sterneköche

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.