Mit der U-Bahn durch die Gegend fahren

Mein Traum vom Sommer-Urlaub:
Ich fahre mit der Bahn durch die Gegend, ich stehe am Bahnhof Jungfernstieg, möchte mit der U-Bahn nach Ohlstedt fahren, ganz plötzlich kommt eine ganz neue U-Bahn eingefahren, es ist die DT 5, ich fange an mich ganz, ganz doll zu freuen, weil ich endlich mit der neuen U-Bahn fahren kann, ich steige mit einem großen Freudegefühl in diese neue U-Bahn, ich gucke mich staunend und hocherfreut in der U-Bahn um, es ist eine U-Bahn, in der man innen drinnen durch die Wagons gehen kann, die Sitze sind rot, und bei den Gelenken sind die Sitze seitwärts, und wenn die U-Bahn von der Bahnstation Klosterstern losfährt in Richtung Kellinghusenstraße, kommt diese starke Kurve, und wenn ich durch die Bahn durchgucken kann, und diese Kurve kommt, sieht es sehr, sehr toll aus, Kurve und durch die U-Bahn durchgucken können, das ist sehr interessant;

das ist mein Sommer-Urlaub: ein Tag in der neuen U-Bahn, vielleicht passiert das wirklich durch Zufall, dass ich in meinem Sommer-Urlaub mit der neuen U-Bahn DT 5 fahre.

Heidi Fischer

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Jahreszeitensuppe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.